Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Hammer und Bochumer besonders sportlich

Hammer und Bochumer besonders sportlich

Viele Revierstädte in den „Top Ten“ der Sportabzeichen-Bilanz Ganz besonders sportlich sind die Einwohner von Hamm, Krefeld und
Bochum. In den drei Städten machen besonders viele Menschen ihr
Sportabzeichen. Am Freitag wurden die Stadt- und Kreissportbünde
und -verbände mit dem prozentual zur Einwohnerzahl höchsten Anteil
an Sportabzeichen in Essen geehrt.

In Hamm haben mehr als 20 Prozent der Menschen das Sportabzeichen
erworben, damit landete die Stadt auf Platz eins. In Bochum (Platz drei)
sind es 14,6 Prozent. Zu den „Top Ten“ gehören weiterhin unter anderem
auch Bottrop, Hagen, Herne, Mülheim und Oberhausen.

Quelle: www.lsb-nrw.de

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld trennt sich von Aufstiegstrainer Uwe Neuhaus

Ostwestfalen warten seit fünf Begegnungen auf einen Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.