Startseite / Fußball / 3. Liga / Wehen holt Königs aus Münster

Wehen holt Königs aus Münster

Der Angreifer erhält in Wiesbaden einen Zwei-Jahres-Vertrag.
Marco Königs verlässt Preußen Münster

Der SV Wehen Wiesbaden hat sich für die neue Drittliga-Saison im Angriff verstärkt.
Vom Aufstiegs-Aspiranten SC Preußen Münster kommt Stürmer Marco Königs ablösefrei
in die hessische Landeshauptstadt. Der 23 Jahre alte und 1,89 Meter große Angreifer
erhält beim SVWW einen Zwei-Jahres-Vertrag. „Wir sind sehr glücklich, dass sich Marco
Königs trotz anderer Angebote aus der 2.Bundesliga und der 3.Liga für uns entschieden
hat. Er hat sich in den Gesprächen mit Trainer Peter Vollmann und mir hochmotiviert für
unseren Weg gezeigt. Sportlich und menschlich sind wir von ihm absolut überzeugt“,
so der Sportliche Leiter Michael Feichtenbeiner.

Das könnte Sie interessieren:

2:1 beim KFC Uerdingen 05: SC Verl siegt nach Rückstand

Aufsteiger beendet englische Woche mit sieben Punkten aus drei Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.