Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fortuna: Strafen gegen Rafael und Bodzek

Fortuna: Strafen gegen Rafael und Bodzek

Nächste Auseinandersetzung im Training.

Adam Bodzek (links) soll seinen Mitspieler Rafael ins Gesicht geschlagen haben.

Beim seit neun Spielen sieglosen Bundesligisten Fortuna Düsseldorf sorgte
nun eine Auseinandersetzung im Training für Aufruhr. Stürmer Nando Rafael
und Mittelfeldspieler Adam Bodzek gingen nach einem Foul im Trainingsspiel
aufeinander los. Nach einem Kopfstoß Rafaels soll Bodzek dem Angolaner
ins Gesicht geschlagen haben.

Trainer Norbert Meier brach das Training daraufhin ab und kündigte Strafen
gegen beide Spieler an. Bereits in den vergangenen Monaten hatte es im
Training der Düsseldorfer mehrere Handgreiflichkeiten gegeben.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Erneut positiver Covid-19-Test bei den Profis

Vor Bundesliga-Spiel am Samstag bei Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.