Startseite / Fußball / Oberliga / Stefan Janßen neuer ETB-Trainer

Stefan Janßen neuer ETB-Trainer

Ex-Spieler kehrt zum Uhlenkrug zurück.

Bald zurück am Uhlenurg: Stefan Janßen

Schwarz-Weiß Essens neuer Sportlicher Leiter Matthias Herget hat die nächste
Schlüsselposition beim Niederrhein-Oberligisten besetzt. Ab der kommenden
Spielzeit 2013/14 übernimmt Stefan Janßen (43) als Trainer die Verantwortung
für die erste Mannschaft des ehemaligen Deutschen Pokalsiegers.

„Stefan Janßen hat durch seinen Aufstieg mit der U 19 von Rot-Weiß Oberhausen
in die A-Junioren-Bundesliga bewiesen, dass er junge Talente orten und entwickeln
kann. Für ihn spricht auch, dass er den ETB sehr gut kennt und sich mit unserem
Verein und dem Konzept ETB 2020 sehr gut identifizieren kann“, freut sich Herget.

Als Spieler war Janßen von 1999 bis 2004 am Uhlenkrug als Innenverteidiger aktiv
und hat für den ETB in der Oberliga 154 Spiele absolviert. 2004 wählten ihn die
Fans zum „Spieler des Jahres“. Aktuell trainiert Janßen den Landesligisten SV
Straelen.

Das könnte Sie interessieren:

FLV Westfalen: Spielbetrieb für dieses Jahr eingestellt

FLVW schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.