Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Siegen: Eichmeier kommt – Dej bleibt

SF Siegen: Eichmeier kommt – Dej bleibt

Kaderplanungen schon weit fortgeschritten.

Die Kaderplanungen des West-Regionalligist Sportfreunde Siegen schreiten
immer weiter voran. Während Andre Dej einen neuen Vertrag bis 2014 un-
terschrieb, steht Sascha Eichmeier vom Ligakonkurrenten FC Viktoria Köln
als sechster Neuzugang für die kommende fest. Linksverteidiger Eichmeier
bringt die Erfahrung von über 100 Regionalligapartien mit ins Siegerland.

„Ich habe Trainer Michael Boris versprochen, dass ich versuche, ihm seine
Wunschspieler zu holen. Das klappt vielleicht nicht immer, aber bei Sascha
Eichmeier schon. Das ist ein erstklassiger Linksverteidiger mit sehr guter
Ausbildung bei Bayer Leverkusen. Wir freuen uns auf ihn, der junge Mann
wird uns auf der Position absolut verstärken“, so der Sportlicher Leiter
Lutz Lindemann.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Lob für Torhüter Jakob Golz

Cheftrainer Christian Neidhart stärkt 22-jährigem Schlussmann den Rücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.