Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Regionalliga: Auslosung der Relegation am Sonntag

Regionalliga: Auslosung der Relegation am Sonntag

Im Rahmen der Partie RB Leipzig gegen FSV Zwickau werden die Paarungen für die Aufstiegsrunde gezogen.

Heinz-Leopold Schneider, Vorsitzender des DFB-Spielausschusses, nimmt die Auslosung der Aufstiegs-Relegation vor

Im Rahmen des Heimspiels von Spitzenreiter RB Leipzig gegen den FSV Zwickau
(Sonntag, ab 13.30 Uhr) wird Heinz-Leopold Schneider (Bochum), Vorsitzender des
DFB-Spielausschusses, die Auslosung der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga vorneh-
men. Dazu wurden sämtliche Vereine, die noch eine Chance auf die Qualifikation
besitzen, in die Leipziger Arena eingeladen. Teilnehmen an der Relegation werden
die fünf Meister der Regionalligen Nord, Nordost, West, Südwest und Bayern sowie
der Südwest-Vizemeister. Bei der Auslosung der drei Duelle wird aus einem Lopf
gezogen, ein Duell der beiden Südwest-Klubs ist dabei allerdings ausgeschlossen.
Entschieden wird die Relegation zur 3. Liga jeweils in Hin- und Rückspiel (29. Mai
und 2. Juni) nach dem Europapokal-Modus. Die Auslosung wird zunächst ab 14.15
Uhr als Livestream im Internet auf mdr.de übertragen und ab 17.15 Uhr noch ein-
mal im MDR Fernsehen („Sport im Osten“) gesendet.

Mehr Splitter zu den Regionalligen finden Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

Engelmann trifft viermal! RWE überrollt WSV 6:1

Titelfavorit baut Tabellenführung vorerst auf fünf Punkte aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.