Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Felix Scheider von Kray zur RWO-Reserve

Felix Scheider von Kray zur RWO-Reserve

Nach zwei Jahren beim FCK schließt sich der 21-Jährige Rot-Weiß Oberhausen II an.
Felix Scheider verlässt den FC Kray und schließt sich in der kommenden Saison der U 23
von Rot-Weiß Oberhausen II an. Der 21-jährige Stürmer ist seit 2011 für den FCK am
Ball und schaffte mit dem Verein den Aufstieg in die Regionalliga West. „Als das Angebot
aus Oberhausen kam, habe ich sofort gemerkt, dass das Paket passt. RWO ist ein
Traditionsverein und die Durchlässigkeit zur ersten Mannschaft ist hoch. Das ist eine große
Chance“, so Scheider.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Positive Schnelltests – Partie soll stattfinden

Zwei Spieler mussten sich vor Duell mit RWE in häusliche Isolation begeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.