Startseite / Fußball / 3. Liga / Armand Drevina bleibt am Aachener Tivoli

Armand Drevina bleibt am Aachener Tivoli

Eigengewächs bekennt sich nach dem Abstieg zum Verein

Armand Drevina

Die Alemannia treibt die Kaderplanung für die Saison 2013/2014 weiter voran.
Auch Eigengewächs Armand Drevina seine Zusage für einen neuen
Vertrag über eine Laufzeit von einem Jahr mit Option auf eine weitere Spielzeit.

Der Mittelfeldspieler ist seit 2008 am Tivoli aktiv und kam als U19-Akteur in dieser
Saison bereits zu 15 Einsätzen in der 3. Liga. „Armand hat seine Qualitäten bereits
in jungen Jahren im Profifußball unter Beweis gestellt. Wir sind froh, dass ein Spieler
aus dem eigenen Nachwuchs ein klares Bekenntnis zu unserem Verein abgibt“, freut sich
Sportdirektor Uwe Scherr über die weitere Zusammenarbeit.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Sonderlob für Neuzugang Christopher Lannert

Linksverteidiger traf beim ersten Startelf-Einsatz gegen 1860 München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.