Startseite / Fußball / 3. Liga / David Solga wieder für Dortmund II am Ball

David Solga wieder für Dortmund II am Ball

Der Mittelfeldspieler kehrt in seine Geburtsstadt zurück

David Solga

Borussia Dortmund hat mit David Solga einen ehemaligen Spieler zurückgeholt.
Der 30-jährige Mittelfeldmann wechselt vom Zweitligisten Dynamo Dresden zur
U 23 des BVB, für die er bereits zwischen 2003 und 2007 vier Jahre aktiv war und
in 112 Partien 15 Treffer erzielte. In der abgelaufenen Saison war der gebürtige
Dortmunder 28 Mal für Dynamo im Einsatz.

Weitere Neuzugänge beim BVB II sind Timmy Thiele, Oguzhan Kefkir (beide
Alemannia Aachen) und Edisson Jordanov (FC Hansa Rostock).

 

Das könnte Sie interessieren:

VfB Oldenburg: Ex-Essener Frank Löning neuer Co-Trainer

40-Jähriger tritt beim Aufsteiger die Nachfolge von Daniel Isailovic an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.