Startseite / Fußball / 3. Liga / Kickers Offenbach erhalten keine Lizenz

Kickers Offenbach erhalten keine Lizenz

Dem Traditionsverein droht damit der Zwangsabstieg.

Die Kickers aus Offenbach, die die abgelaufene Saison auf Rang 15 abgeschlossen
hatten, erhalten nach Informationen des Fachmagazins „kicker“ keine Lizenz für die
kommende Spielzeit. Der Lizenzierungsausschuss des Deutschen Fußball-Bundes
(DFB) habe dem Traditionsverein die Zulassung wegen eines Formfehlers verweigert.
Die Kickers können gegen die Entscheidung noch Beschwerde einlegen.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Meilenstein für Zlatko Janjic rückt näher

34-jährigem Stürmer fehlt nur ein Treffer zu Platz zwei in „Ewiger Torschützenliste“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.