Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Lippstadt holt RWE-Talent Michael Wiese

Lippstadt holt RWE-Talent Michael Wiese

Essener Defensivspieler wechselt zum Aufsteiger
Der künftige Regionalligist SV Lippstadt 08 hat ein weiteres Talent aus der Umgebung
für die kommende Saison unter Vertrag genommen: Wie der Verein am Mittwoch mitteilte,
wechselt Defensivallrounder Michael Wiese (18) von Rot-Weiss Essen ans Lippstädter Wald-
schlösschen. Der gebürtiger Soester und zukünftige Paderborner Student absolvierte in die-
ser Saison 26 Spiele in der A-Junioren-Bundesliga für RWE und erzielte dabei drei Tore.
Zuletzt ließ Michael Wiese aufhorchen, als er bei seinem Startelf-Debüt im Regionalkader
der Essener direkt Siegtorschütze und als Außenverteidiger in die "Elf des Tages" gewählt wurde. SV 08-Sportdirektor und Trainer Daniel Farke (36) freut sich auf ein weiteres, sehr gut aus-
gebildetes Talent in seinen Reihen: "Michael ist im Defensivverbund vielseitig einsetzbar und
verfügt über eine enorme Dynamik. Er ist zudem sehr zweikampfstark, ballsicher und hat ein
hervorragendes taktisches Verständnis. Wir sind sicher, dass er sein großes Entwicklungspo-
tenzial bei uns vorantreibt und im nächsten Jahr eine Bereicherung für unseren Kader darstellt.
Michael ist ein absolut bodenständiger Typ, der damit sehr gut in unsere Philosophie als Aus-
bildungsverein passt."

Das könnte Sie interessieren:

Rote Karte für Heinze bringt Alemannia auf Verliererstraße

Aachen  unterliegt nach frühem Platzverweis bei Sportfreunden Lotte 0:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.