Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Ex-Bochumer Dickhaut wechselt nach Fürth

Ex-Bochumer Dickhaut wechselt nach Fürth

42-jähriger Ex-Profi wird Co-Trainer beim Bundesliga-Absteiger Der frühere Bundesliga-Profi Mirko Dickhaut wird Co-Trainer bei der SpVgg Greuther Fürth.
Der 42-Jährige erhält als Assistent von Cheftrainer Frank Kramer einen Vertrag bis 2015.
Dickhaut absolvierte 142 Bundesligaspiele für Eintracht Frankfurt und den VfL Bochum,
für den er von 1997 bis 2003 am Ball war. Als Trainer arbeitete er bisher bei Hessen
Kassel, war dort zuletzt für die zweite Mannschaft verantwortlich.

Das könnte Sie interessieren:

1:0 gegen Sandhausen – Fortuna Düsseldorf erneut erfolgreich

SC Paderborn 07 nach 2:0 gegen den FC St. Pauli auf Platz zwei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.