Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Bielefeld: Über 2.000 Dauerkarten verkauft

Bielefeld: Über 2.000 Dauerkarten verkauft

Große Nachfrage beim 2.Liga-Aufsteiger

Knapp zwei Wochen nach Beginn des Dauerkartenverkaufs ist die Nachfrage nach wie vor sehr
groß. Zum jetzigen Zeitpunkt wurden bereits über 2.000 Dauerkarten verkauft. Neben etlichen
Bestandskunden, die ihre Reservierung in Anspruch genommen haben, freut sich der DSC auch
über zahlreiche Neukunden.

Ob der DSC mit einem Heim- oder Auswärtsspiel in die 2. Bundesliga startet, steht derzeit noch
nicht fest. Die DFL gibt den Spielplan am 21. Juni bekannt. Bereits am jetzigen Samstag wird die
1. Runde im DFB-Pokal im Rahmen der ARD-Sportschau ausgelost. Alle Dauerkarteninhaber der
Saison 2013/2014 genießen ein exklusives Ticket-Vorkaufsrecht für diese Begegnung, in der der
DSC definitiv ein Heimspiel haben wird.

Das könnte Sie interessieren:

Bochums Anthony Losilla: „Hätte nicht besser laufen können“

Mittelfeldspieler bestritt gegen Düsseldorf sein 200. Spiel für den VfL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.