Startseite / Fußball / 3. Liga / SCP verpflichtet Wilmes und Muhovic

SCP verpflichtet Wilmes und Muhovic

Zwei Neue für Preußen Münster

Der SC Preußen Münster hat sich für zwei Jahre die Dienste von Torwart-Talent
Cedric Wilmes gesichert. Bei den „Adlerträgern“ ist der Torhüter aus der U 19
von Borussia Dortmund zunächst zusammen mit Maximilian Schulze Niehues als
Ersatz für Stammtorwart Daniel Masuch vorgesehen. „Cedric Wilmes ist ein junger
und ambitionierter Torwart, der schon in seinen jungen Jahren auf internationale
Erfahrungen in der Junioren-Nationalmannschaft zurückblicken kann“, so
Preußen-Sportvorstand Carsten Gockel.

Dritter externe Neuzugang ist Zlatko Muhovic (Vertrag bis 2015) vom West-Regionalligisten
SC Wiedenbrück 2000. In der abgelaufenen Saison empfahl sich der offensive Mittelfeldspieler
mit acht Treffern und zwölf Vorlagen in 34 Partien.

 

Das könnte Sie interessieren:

Nach Drittliga-Abstieg: Zukunft des KFC Uerdingen 05 weiter offen

Krefelder Traditionsverein äußert sich zum Stand der Planungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.