Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna: Wolf Werner hört 2014 auf

Fortuna: Wolf Werner hört 2014 auf

Keine Vertragsverlängerung
Wolf Werner

Manager Wolf Werner vom Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf wird seinen
zum Ende der Saison 2013/2014 auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Das teilte
der 71-Jährige dem Aufsichtsrat der Düsseldorfer mit. Werner stand nach dem
Abstieg aus der Fußball-Bundesliga stark in der Kritik, der Aufsichtsratsvorsitzende
Dirk Kall stellte sich aber erneut hinter den ehemaligen Nachwuchsmanager von Werder
Bremen: „Er stand und steht als verantwortlicher Vorstand Sport maßgeblich für die
positive sportliche Entwicklung der Fortuna in den vergangenen sechs Jahren.“

Das könnte Sie interessieren:

1:0 gegen Sandhausen – Fortuna Düsseldorf erneut erfolgreich

SC Paderborn 07 nach 2:0 gegen den FC St. Pauli auf Platz zwei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.