Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWO: Baufortschritt neue Geschäftsstelle

RWO: Baufortschritt neue Geschäftsstelle

Innen- und Außenarbeiten gehen voran

Die neue Heimat mit Geschäftsstelle und VIP-Raum neben dem Nachwuchsleistungs-
zentrum nimmt von Tag zu Tag konkrete Formen an. Am Rohbau wurde bereits die
Dämmung angebracht und derzeit wird das Gebäude von außen komplett verputzt.

Auch im Inneren geht es voran. Sämtliche Kabel werden derzeit verlegt, danach geht
es schon um die materielle und farbliche Gestaltung der Wände, Decken und Böden.
Bis zur Saisoneröffnung wird höchstwahrscheinlich noch nicht alles komplett fertig sein,
trotzdem werden sich die Fans bereits einen ersten Eindruck verschaffen können.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertals Sport-Chef Küsters: „Sechs Gegentore sind inakzeptabel“

49-Jährige hofft am Samstag gegen SC Wiedenbrück auf Reaktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.