Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Testspiele: Auftaktsiege für Paderborn und Duisburg

Testspiele: Auftaktsiege für Paderborn und Duisburg

Mahir Saglik in Torlaune.

Sixpack für Paderborn: Mahir Saglik

Mit einem Kantersieg ist der Zweitligist SC Paderborn in die Testspielphase der
Saisonvorbereitung gestartet. Beim 12:1 (4:0) gegen den Bezirksligisten SC
Borchen trug sich Mahir Saglik gleich sechsmal in die Torschützenliste ein. Elias
Kachunga und Neuzugang Saliou Sané (TSV Havelse) gelang jeweils ein Dop-
pelpack. Die beiden weiteren Treffer für die Mannschaft des neuen SCP-Trainers
André Breitenreiter erzielten Sebastian Schonlau und Jens Wemmer.

Der finanziell angeschlagene MSV Duisburg, über dessen Verbleib in der 2. Bun-
desliga das Ständige Schiedsgericht am Mittwoch entscheiden soll, kam zum Auf-
takt beim Duisburger SV 1900 zu einem 5:1 (0:1). Sören Brandy, Sascha Dum,
Julien Rybacki sowie die Neuzugänge Anthony Jung und Danny Latza drehten die
Partie nach einem 0:1-Halbzeitrückstand zu Gunsten der „Zebras“.

Das könnte Sie interessieren:

5:0! VfL Bochum fertigt zehn Fortunen nach früher Roter Karte ab

Reis-Team klettert mit Kantersieg auf direkten Aufstiegsplatz zwei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.