Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Bochum: Infekt stoppt Paul Freier

Bochum: Infekt stoppt Paul Freier

Der Routinier muss eine zehntägige Pause einlegen.

Paul Freier verpasst das Trainingslager in Willingen.

Paul Freier, Routiner des Zweitligisten VfL Bochum, steht wegen eines viralen
Infektes in den kommenden zehn Tagen nicht zur Verfügung. Das Trainings-
lager in Willingen wird der Rechtsaußen damit verpassen. Ebenfalls gesund-
heitlich leicht angeschlagen ist Holmar Örn Eyjolfsson. Der Isländer muss im
Training kürzer treten.

 

Das könnte Sie interessieren:

1:0 gegen Sandhausen – Fortuna Düsseldorf erneut erfolgreich

SC Paderborn 07 nach 2:0 gegen den FC St. Pauli auf Platz zwei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.