Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fred Bockholt nun runde „70“

Fred Bockholt nun runde „70“

Früherer Bundesliga-Torhüter ist nun Scout bei Rot-Weiß Oberhausen.

Fred Bockholt

Am heutigen Montag feiert mit Fred Bockholt ein Kind des Ruhrgebiets seinen 70.
Geburtstag. Der aus Bottrop stammende Torhüter bestritt in seiner aktiven Karriere
über 300 Erst- und Zweitligaspiele für Rot-Weiss Essen, Kickers Offenbach und Bayer
04 Leverkusen. Als Trainer betreute Bockholt Rot-Weiß Oberhausen, den MSV
Duisburg II, den 1. FC Kleve und Schwarz-Weiß Essen. Seit Juli 2009 ist er für
die Oberhausener als Scout tätig.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln nach 1:2 gegen Union Berlin auf Abstiegsplatz

Ex-Gladbacher Max Kruse überwindet Timo Horn mit Elfmeter-Nachschuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.