Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Paderborn: Kachunga gelingt Hattrick und Fünferpack

Paderborn: Kachunga gelingt Hattrick und Fünferpack

SCP setzt Torejagd in der Vorbereitung fort.

Zweitligist SC Paderborn 07 hat seine Torejagd in der Vorbereitung fortgesetzt und
die Trefferbilanz nach drei Testspielen auf nunmehr 36:2 Tore hochgeschraubt.
Beim 14:1-Sieg (5:1) in der Partie gegen den Bezirksligisten 1.FC Nieheim sahen
die 856 Zuschauer einen lupenreinen Hattrick von Elias Kachunga, der insgesamt
fünf Tore zum Kantersieg beisteuerte. Am kommenden Freitag, 28. Juni, steht für
die von André Breitenreiter trainierten Ostwestfalen die erste Bewährungsprobe ge-
gen einen hochkarätigen Gegner an. Dann ist der österreichische Bundesligist Red
Bull Salzburg mit dem ehemaligen SCP-Trainer Roger Schmidt in Paderborn zu
Gast. Anstoß ist um 19.00 Uhr.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Gezielte Förderung für Nachwuchstalente

Zahlreiche Perspektivspieler mischen bereits bei den Profis mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.