Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Fortuna Köln-Test fällt aus

MSV Duisburg: Fortuna Köln-Test fällt aus

Starterlaubnis für die 3. Liga noch nicht erteilt.

Der MSV Duisburg hat das für Sonntag geplante Testspiel gegen Fortuna Köln ab-
gesagt. Die „Zebras“ warten derzeit noch auf die „Starterlaubnis“ in der 3. Liga“.
Auch über einen Termin zum Trainingsstart „wird der MSV erst dann informieren
können, wenn die Rahmenbedingungen für die Teilnahme an der Saison 2013/14
in der 3. Liga final abgestimmt sind und der Deutsche Fußball Bund einen positiven
Bescheid über die Lizenzierung erteilt“, heißt es von MSV-Seite.

Den Duisburgern war die Zweitliga-Zulassung vor dem Schiedsgericht verweigert
worden. Die Weichen für die 3. Liga konnte der Verein aber nach eigenen Angaben
stellen.

Statt des Fortuna-Tests gab es ein Spiel „Zebras gegen Zebras“, an dem sich unter
anderem Spieler des Traditionsteams beteiligten.

 

Das könnte Sie interessieren:

Verls Kasim Rabihic im Interview: „90 Minuten Powerfußball“

27-jähriger Offensivspieler des Drittliga-Aufsteigers nimmt Stellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.