Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Neppe neu bei Alemannia Aachen

Neppe neu bei Alemannia Aachen

Sasa Strujic hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert.

Beim künftigen West-Regionalligisten Alemannia Aachen sind zwei weitere Personal-
entscheidungen gefallen. Vom Wuppertaler SV kommt Abwehrspieler Marco Neppe
in die Kaiserstadt. Der 27-Jährige unterschreibt einen Zwei-Jahres-Vertrag. Defensiv-
mann Neppe kam in den letzten Jahren in Wuppertal, Osnabrück und Wehen Wies-
baden auf über 100 Pflichtspiele in der 3. Liga und der Regionalliga. Sasa Strujic hat
sich ein weiteres Jahr an die Schwarz-Gelben gebunden. Der 21-jährige Linksfuß rückte
während der vergangenen Saison aus der U 23 in den Drittligakader auf und kam in
der Rückserie auf 16 Einsätze.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Positive Schnelltests – Partie soll stattfinden

Zwei Spieler mussten sich vor Duell mit RWE in häusliche Isolation begeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.