Startseite / Pferderennsport / Trab: Victor Gentz Dritter bei der Lehrlings-EM

Trab: Victor Gentz Dritter bei der Lehrlings-EM

Heimsieg bei den Titelkämpfen in Belgien durch Gert Sucaet.
Bei der Europameisterschaft der Lehrlingsfahrer auf der Trabrennbahn
im belgischen Mons belegte der deutsche Teilnehmer Victor Gentz
(Kaarst) den dritten Platz. Der Vize-Europameister von 2012 gewann
eine Prüfung und hatte in der Endabrechnung 32 Punkte auf dem Konto.
Wegen der schwächeren Einzelplatzierungen reichte es hinter dem
punktgleichen Jeppe Rask (Dänemark) „nur“ zu Rang drei. Neuer
Europameister ist der Belgier Gert Sucaet (36 Zähler), der seinen
Heimvorteil nutzen konnte.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Frankreich: Suborics-Stute starke Dritte in Saint Cloud

Vierjährige No Limit Credit ging als 150:10-Außenseiterin ins Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.