Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke leiht Philipp Hofmann aus

Schalke leiht Philipp Hofmann aus

Zweitligist FC Ingolstadt kann sich über den Zuschlag freuen.

Philipp Hofmann, Sturmtalent des FC Schalke 04, hat seinen Vertrag bei den Gel-
senkirchenern um drei Jahre bis 2016 verlängert und wird an den Zweitligisten FC
Ingolstadt ausgeliehen. Das berichtet „DerWesten“. Zuletzt spielte Hofmann auf
Leihbasis für den SC Paderborn.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-RWE-Trainer Giannikis übernimmt AEK Athen

41-jähriger Fußball-Lehrer neuer Trainer bei griechischem Topklub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.