Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Sportfreunde Lotte schon in guter Form

Sportfreunde Lotte schon in guter Form

4:0 gegen VDV-Auswahl – Weitere Testspiele vom Dienstag

Rund zehn Tage vor dem ersten Saisonspiel in der Regionalliga West gegen die Sportfreunde Siegen
(Samstag, 27. Juli) präsentierten sich die Sportfreunde Lotte in guter Frühform. Die Mannschaft des
neuen Trainers Ramazan Yildirim gewann am Dienstagabend ein Testspiel gegen die VDV-Auswahl, die
sich aus aktuell vereinslosen Fußballprofis zusammensetzt, 4:0. Aleksandar Kotuljac, Tim Wendel,
Gastspieler Konstantin Möllering (zuletzt VfL Bochum U 23) und Ex-Profi Amir Shapourzadeh (Foto)
trafen für die Sportfreunde. Es gilt als sicher, dass Möllering ebenso wie Torhüter Benedikt Fernandez
(vom 1. FC Saarbrücken) und Hervenogi Unzola (Borussia Dortmund U 23) in den nächsten Tagen
einen Vertrag in Lotte unterschreiben wird. Zum Einsatz kam gegen die VDV-Auswahl auch noch
Mittelfeldspieler Alban Lekaj (Eintracht Frankfurt U 19), der sich ebenfalls empfehlen will und bei
seinem 45-Minuten-Einsatz einen guten Eindruck hinterließ.

Regionalliga-Aufsteiger SG Wattenscheid 09 kam beim Westfalen-Oberligisten Westfalia Herne zu
einem 2:0 (1:0)-Erfolg. Die Treffer erzielten Serafettin Sarisoy und Christoph Kasak. Wattenscheids
Cheftrainer André Pawlak: „In der ersten Halbzeit haben wir ganz flüssig kombiniert und bis zum
Strafraum einige Aktionen schön rausgespielt. Was mir nicht gefallen hat, waren die Kontersituationen.
Da haben wir die Herner fünfmal alleine auf unser Tor zulaufen lassen. Da hat unser Umschaltverhalten
nicht funktioniert. Das haben wir in der zweiten Halbzeit schon deutlich besser gemacht und entspre-
chend auch keine Konter mehr zugelassen.  Vorne haben wir einiges liegen lassen, das müssen wir in
Zukunft besser machen. Nach zehn Tagen Krafttraining ging es heute darum, noch etwas Spielpraxis
zu bekommen. Das ist uns gelungen, und damit bin ich zufrieden. In den kommenden Trainingstagen
geht es darum, an der Spritzigkeit und Schnelligkeit zu arbeiten. Ich sehe uns voll im Soll.“

Weitere Testspiel-Ergebnisse vom Dienstag:

FC Büderich – Fortuna Düsseldorf 0:7 (0:4)
FC Luzern – Borussia Dortmund 1:4 (1:3)
Veltins-Auswahl – VfL Wolfsburg 0:12 (0:3)
Döbelner SC – Dynamo Dresden 2:8 (0:4)
FC Concordia Schneeberg – FC Ezgebirge Aue 0:8 (0:3)
1. FC Kaiserslautern – TuS Merchterheim 3:1 (1:1)
1. FC Finowfurt – 1. FC Union Berlin 0:21 (0:13)
SV Herbrum – SV Meppen 0:13 (0:6)

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: U 23-Nachholtermine stehen fest

Team von Nico Michaty startet mit zwei englischen Wochen in den Mai.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.