Startseite / Pferderennsport / Galopp Dortmund: 41 Pferde für das St. Leger genannt

Galopp Dortmund: 41 Pferde für das St. Leger genannt

129. Deutsches Galopper-St. Leger am 8. September in Wambel.
Für das 129. Deutsche Galopper-St. Leger am 8. September auf der
Galopprennbahn in Dortmund-Wambel wurden jetzt 41 Pferde ge-
nannt. Der Klassiker ist mit 55.000 Euro dotiert und führt über die
2.800 Meter-Distanz.

Das könnte Sie interessieren:

Top-Galopper Torquator Tasso: Auch Japan Cup ruft

Zunächst startet vierjähriger Hengst aber im Prix de l’Arc de Triomphe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.