Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Viktoria Köln: Zwei Monate ohne Torjäger Bouhaddouz

Viktoria Köln: Zwei Monate ohne Torjäger Bouhaddouz

Suche nach neuen Stürmern läuft bereits.

Ein Bänderriss setzt Aziz Bouhaddouz (links) knapp zwei Monate außer Gefecht.

Die Freude von Claus Dieter Wollitz, Trainer des ambitionierten West-Regionalli-
gisten Viktoria Köln, war nach dem Testspielsieg über den belgischen Erstligisten
AS Eupen (1:0) getrübt. Angreifer Aziz Bouhaddouz musste verletzt ausgewechselt
werden. Nach intensiven Untersuchungen stellte sich heraus, dass sich der 26-Jäh-
rige einen Bänderriss im Sprunggelenk zuzog. Wollitz wird damit rund zwei Monate
auf Bouhaddouz verzichten müssen.

Das könnte Sie interessieren:

2:1 gegen Aachen! Rot-Weiss Essen verdrängt BVB von Platz eins

Neidhart-Team fährt 17. Sieg im 19. Heimspiel der Saison ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.