Startseite / Fußball / International / Gelsenkirchener Golfcup: 77.000 Euro für den guten Zweck

Gelsenkirchener Golfcup: 77.000 Euro für den guten Zweck

Das Geld geht an Gelsensport.
Beim „Golfcup“, einer von Ex-Schalke-Spieler Erwin Kremer orga-
nisierten Charity-Veranstaltung in Gelsenkirchen, kamen 77.000
Euro zusammen. Das Geld geht an Gelsensport, das sich um die
Gelsenkirchener Sportstätten kümmert. Prominente Gäste waren
unter anderem Moderator Frank Elstner und HSV-Legende Uwe Seeler.

Das könnte Sie interessieren:

Mesut Özil: Profitieren Rot-Weiss Essen und S04 vom Transfer?

Ex-Nationalspieler gibt Wechsel zu Fenerbahce Istanbul bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.