Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Huntelaar fit für Pokal

Schalke: Huntelaar fit für Pokal

Angreifer hat leichte Hüftprobleme überstanden

Klaas-Jan Huuntelaar ist wieder ins Training des FC Schalke 04 eingestiegen. Der
Angreifer plagte sich zuletzt mit einer leichten Hüftblessur herum. Doch diese ist
nun ausgestanden und der „Hunter“ wieder voll im Mannschaftstraining. Damit
kann der 29-Jährige auch im DFB-Pokal-Erstrundenspiel am Montag (18.30 Uhr)
beim FC Nöttingen auflaufen.

Dafür fehlte Jefferson Farfan (28) krankheitsbedingt im Trainingsbetrieb der
„Königsblauen“.

Das könnte Sie interessieren:

4:2! Borussia Mönchengladbach verdrängt BVB von CL-Rang vier

Haaland-Doppelpack reicht Dortmund nicht zum Punktgewinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.