Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Draxler sagt Länderspiel ab

Schalke 04: Draxler sagt Länderspiel ab

Mittelfeldspieler verletzt sich beim HSV-Spiel und fehlt gegen Paraguay

Schalkes Nationalspieler Julian Draxler musste seine Teilnahme am Länderspiel gegen Paraguay
am Mittwoch in Kaiserslautern (ab 20.45 Uhr) verletzungsbedingt absagen. Der Mittelfeldspieler
hatte sich im Spiel gegen den Hamburger SV (3:3) am ersten Bundesliga-Spieltag eine Prellung
an der linken Achillessehne zugezogen und musste deshalb schon während der ersten Halbzeit
ausgewechselt werden. Außerdem erlitt der 19-Jährige eine Schnittwunde, die seinen Einsatz
gegen Paraguay verhindert.

Das könnte Sie interessieren:

„Lebe wie du bist“: 1. FC Köln und Haie feiern DIVERSITY DAY

Kampagne wirbt für Akzeptanz, Vielfalt und Gleichberechtigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.