Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Viktoria Köln: Staffeldt noch Zuschauer

Viktoria Köln: Staffeldt noch Zuschauer

Neuzugang vom VfL Osnabrück sieht 3:1 bei Mönchengladbachs U 23 auf der Tribüne.

Timo Staffeldt

Der erst am Freitag verpflichtete Timo Staffeldt gehörte beim 3:1-Auswärtssieg
des ambitionierten West-Regionalligisten FC Viktoria Köln bei der U 23 von Bo-
russia Mönchengladbach noch nicht zum Aufgebot. Der Mittelfeldspieler saß auf
der Tribüne und könnte im Nachholspiel bei Rot-Weiss Essen am Dienstag (ab
19.30 Uhr) sein Debüt geben. „In Essen müssen wir den Gladbach-Sieg ver-
edeln“, betont der neue Viktoria-Trainer Claus-Dieter „Pele „Wollitz.

 

Das könnte Sie interessieren:

WSV-Trainer Björn Mehnert: „Erster Schritt ist gemacht“

Traditionsklub nach 1:0 bei Rot Weiss Ahlen auf Nichtabstiegsplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.