Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWO: Neuzugang Philipp Schmidt meldet sich fit

RWO: Neuzugang Philipp Schmidt meldet sich fit

Angreifer steigt vor der Heimpremiere wieder ins Training ein.

Beim West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen, der am Samstag (ab 14 Uhr) zur
Heimpremiere gegen den Aufsteiger SV Lippstadt 08 antritt, lichtet sich das Lazarett.
„Der Einsatz von Kapitän Benjamin Weigelt ist zwar wegen einer Beckenprellung fraglich.
Dafür ist aber Neuzugang Philipp Schmidt wieder in das Mannschaftstraining eingestie-
gen“, so RWO-Trainer Peter Kunkel gegenüber 4.Liga.com. Der 24-jährige Angreifer
Schmidt, der vor der Saison vom Absteiger FC Kray zu den „Kleeblättern“ gewechselt
war, hat seinen Innenbandriss im Knie vollständig auskuriert.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Neuzugang Michel Niemeyer weiter in der Warteschleife

25-jähriger Abwehrspieler fällt mit einer Sehnenentzündung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.