Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB vor Rekordumsatz von über 250 Millionen Euro

BVB vor Rekordumsatz von über 250 Millionen Euro

Bilanz-Pressekonferenz am Donnerstag.

Bundesligist Borussia Dortmund meldet am Donnerstag auf einer Bilanz-Presse-
konferenz voraussichtlich einen neuen Rekordumsatz. Nach Informationen des
Fachmagazins „kicker“ beendete der BVB – vor allem dank der Einnahmen aus
der Champions-League – das abgelaufene Geschäftsjahr einen Umsatz von mehr
als 250 Millionen Euro verkünden. Auch beim Gewinn wird eine Bestmarke erwartet.
Damit wäre der deutsche Vize-Meister nach Branchenführer Bayern München der
zweite Verein, der diese Marke knackt.

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.