Startseite / Fußball / International / Türkei: Daum startet mit Niederlage

Türkei: Daum startet mit Niederlage

0:2 mit Bursapor gegen Eskisehirspor.

Der deutsche Fußball-Trainer Christoph Daum hat seinen Einstand beim türkischen
Erstligisten Bursaspor verpatzt. Zum Saisonstartverlor Daum, der den Ex-Meister erst
am Mittwoch übernommen hatte, mit seinem ambitionierten Team bei Eskisehirspor
0:2 (0:0). Renato Civelli (76./Eigentor) und Henri Bienvenu (81.) bescherten dem 59-
Jährigen die Niederlage. Bursaspors Sebastian Pinto (86.) verschoss einen Elfmeter.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bundesligist DSC Arminia Bielefeld ruft zur Impfaktion auf

Rund um Test gegen Twente Enschede kann man sich immunisieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.