Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Auch Marco Höger angeschlagen

Schalke: Auch Marco Höger angeschlagen

Der 23-jährige Mittelfeldspieler hat mit muskulären Problemen zu kämpfen.

Vor dem Champions League-Qualifikationsspiel gegen PAOK Saloniki (Mittwoch,
20.45 Uhr) konnte neben Klaas-Jan Huntelaar (Innenbandverletzung) und Sead
Kolasinac (Faserriss) auch Marco Höger nicht trainieren. Der 23-jährige Mittel-
feldspieler hat mit muskulären Problemen zu kämpfen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Nur noch eine Chance auf „Königsklasse“

Traum vom CL-Halbfinale platzt bei 1:2 gegen Manchester City.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.