Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / FC Schalke 04: Donis Avdijaj trifft wieder

FC Schalke 04: Donis Avdijaj trifft wieder

Nach langer Verletzungspause ist der Torjäger wieder in Form
Donis Avdijaj in Aktion

Der aus der Schalker B-Jugend in den U 19-Kader aufgerückte Torjäger Donis Avdijaj
meldete sich im ersten Spiel nach längerer Verletzungspause (1:1 gegen Rot-Weiss
Essen) als „Joker“ gleich mit einem Treffer zurück. Drei Tage vor dem Essen-Spiel
hatte der 16-Jährige, der es in der Vorsaison auf stolze 44 Treffer bei 25 Einsätzen
für die U 17 gebracht hatte, bereits im Testspiel gegen die Ohio Wesleyan University
aus den USA (3:0) getroffen. „Es wartet noch unglaublich viel Arbeit auf uns. In den
Bereichen Mentalität, Einstellung, Teamspirit haben wir viel vermissen lassen“, so
Schalkes Trainer Norbert Elgert nach dem Remis gegen RWE.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

RW Essen: Ex-Abwehrchef Vincent Wagner wird U 19-Trainer

35-Jähriger war zuletzt in Nachwuchsabteilung des MSV Duisburg tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.