Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Wörns trifft mit Schalke auf Ex-Verein BVB

Wörns trifft mit Schalke auf Ex-Verein BVB

Ex-Nationalspieler: „Kein Herzrasen beim Derby“

Schalkes U 17-Trainer Christian Wörns

Das Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund birgt immer einen
eigenen Reiz. Wenn sich am Sonntag (ab 11 Uhr) in Gelsenkirchen die U 17-
Mannschaften der beiden Revierrivalen gegenüber stehen, steht mit Christian Wörns
ein langjähriger BVB-Nationalspieler als Trainer an der Seitenlinie. Allerdings nicht bei
dem Verein, bei dem er neun Jahre gespielt, viele Jahre die Kapitänsbinde getragen
und 2002 die Deutsche Meisterschaft gewonnen hatte.

mehr lesen Sie auf dfb.de

 

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Pokal der Junioren: Rot-Weiss Essen trifft auf 1. FC Köln

Revierderby zwischen MSV und VfL Bochum – BVB nach Cottbus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.