Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Aziz Bouhaddouz verstärkt Leverkusens U 23

Aziz Bouhaddouz verstärkt Leverkusens U 23

Bayer-Teammanager Dirk Dreher landet Transfer-Coup.

Der West-Regionalligist FC Viktoria Köln muss künftig ohne Torjäger Aziz Bouhaddouz planen. Nach der Verpflichtung von Sebastian Glasner (Arminia Bielefeld) löste der aktuell verletzte Angreifer, mit 14 Treffern bester Schütze in der Vorsaison, seinen Vertrag bei den Domstädtern auf.

Kurz vor dem Ablauf der Transferperiode am Montag sicherte sich die U 23 von Bayer 04 Leverkusen die Dienste des 26-Jährigen. „Wir sind überzeugt, dass Aziz Bouhaddouz unsere Torflaute beendet“, sagt Bayer-Teammanager Dirk Dreher gegenüber MSPW.de. Bei der Verpflichtung des Angreifers, der zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieb, setzten sich die Leverkusener auch gegen einen Drittligisten durch.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Sondertrikot für DFB-Pokal vorgestellt

Im Achtelfinale geht es am Dienstag, 2. Februar, gegen Bayer 04 Leverkusen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.