Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE: Langlitz fehlt nur im ETB-Spiel

RWE: Langlitz fehlt nur im ETB-Spiel

Trainer Wrobel testet Torhüter Igor Lovric.

Waldemar Wrobel, Trainer von Rot-Weiss Essen, nimmt derzeit mit Igor Lovric ei-
nen Torhüter unter die Lupe. Der 25-jährige Schlussmann aus Kroatien, bei NK Istra
1961 (1. Liga) unter Vertrag, kam im Test in Moers gegen eine Stadtauswahl (1:1)
eine  Halbzeit lang zum Einsatz. RWE ist derzeit auf der Suche nach einem Torwart.
Grund: Nach seinem Fingerbruch, den er beim 0:2 in Oberhausen erlitten hatte,
muss Torhüter Daniel Schwabke (24) operiert werden. Er fällt bis zu acht Wochen aus.

Rechtsverteidiger Alexander Langlitz (22) wurde nach seiner Roten Karte wegen eines
vermeintlichen Handspiels lediglich für eine Woche gesperrt. Er fehlt im Pokal-Derby
beim Oberligisten ETB Schwarz-Weiß (Samstag, 16.00 Uhr), darf aber im nächsten
Punktspiel gegen den KFC Uerdingen 05 (13. September) wieder eingesetzt werden.

Linksverteidiger Roberto Guirino (21) fällt mit einem Bänderriss im Sprunggelenk
vorerst aus. Angeschlagen sind Angreifer Marcel Platzek (23/Magen-Darm-Infekt)
und Innenverteidiger Vincent Wagner (27/muskuläre Probleme).

 

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Sportfreunde Lotte machen Klassenverbleib perfekt

3:0 bei Alemannia Aachen steht schon nach 15 Minuten fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.