Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Südwest / Wormser Baljak: „Es ist fast wie ein Fluch“

Wormser Baljak: „Es ist fast wie ein Fluch“

Der Südwest-Regionalligist Wormatia Worms spielte in sieben von acht Partien unentschieden

Im Wappen des Südwest-Regionalligisten Wormatia Worms ist wegen der aus dem
Umland stammenden Nibelungensage ein Drachen zu sehen. In der Sage musste
sich der Drache im Zweikampf gegen Siegfried geschlagen geben. Die Wormatia
wehrte aber bisher fast alle gegnerischen Angriffe ab, ohne jedoch selbst einen
Triumph einzufahren. Wie das möglich ist? Nach acht Partien stehen bereits sieben
Unentschieden in der Bilanz des VfR. Nur der Aufsteiger SpVgg Neckarelz konnte
den „Drachen“ dank eines Last Minute-Tores 2:1 besiegen.

Lesen Sie mehr auf DFB.de!

 

Das könnte Sie interessieren:

TSV Steinbach Haiger verpflichtet Ex-Schalker Mick Gudra

21-jähriger Offensivspieler war zuletzt für Hannover 96 am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.