Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Essen tritt im großen Borussia-Park an

RW Essen tritt im großen Borussia-Park an

Gladbacher Reserve zieht gegen Essen um – RL-Splitter

Das Regionalliga-Heimspiel der U 23 von Borussia Mönchengladbach gegen Rot-Weiss Essen (17. Spieltag) wird am Samstag, 16. November, (ab 14 Uhr) nicht im Rheydter Grenzlandstadion, sondern im großen Borussia-Park ausgetragen. Exakt eine Woche später (23. November) tritt die Mannschaft von Gladbachs Trainer Sven Demandt jedoch im Grenzlandstadion gegen die Sportfreunde Siegen an. Diese Partie vom 21. Spieltag, die eigentlich erst Anfang Februar 2014 über die Bühne gehen sollte, wurde von den beiden Vereinen vorgezogen. Gleiches gilt auch für die Partie zwischen der U 23 des FC Schalke 04 und Aufsteiger KFC Uerdingen 05.

Die weiteren MSPW-Splitter aus den Regionalligen lesen Sie auf DFB.de.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Sondertrikot für DFB-Pokal vorgestellt

Im Achtelfinale geht es am Dienstag, 2. Februar, gegen Bayer 04 Leverkusen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.