Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Schmelzer fit für Freiburg

BVB: Schmelzer fit für Freiburg

Der Linksverteidiger hat seine Oberschenkelverletzung überstanden

Aufatmen bei Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp. Wenigstens einer der
vielen Verletzten hat sich vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg
(Samstag, 15.30 Uhr) fit gemeldet. Marcel Schmelzer hat seine Oberschenkel-
verletzung auskuriert und ist gegen die Breisgauer wieder eine Alternative. „Er kann
wieder mit der Mannschaft trainieren. Inwieweit das reicht, müssen wir feststellen“,
sagte Klopp in der Bild-Zeitung.

Doch das BVB-Lazarett ist weiterhin gut gefüllt. Ilkay Gündogan (Rückenprobleme),
Sebastian Kehl (Knöcherner Bandausriss) und Lukasz Piszczek (Hüft-OP) sind die
prominentesten Ausfälle bei der Borussia.

 

Das könnte Sie interessieren:

3:0 gegen Freiburg! Hertha BSC befördert 1. FC Köln auf Abstiegsplatz

Berliner verschaffen sich mit wichtigem Heimsieg ein wenig Luft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.