Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Gladbach: Arie van Lent kommt für Horst Steffen

Gladbach: Arie van Lent kommt für Horst Steffen

Rückkehr zu Borussia Mönchengladbach.

Der ehemalige Torjäger Arie van Lent kehrt zu Borussia Mönchengladbach zurück und tritt die Nachfolge des bisherigen U 19-Trainers Horst Steffen an, der als Cheftrainer zum Drittligisten Stuttgarter Kickers gewechselt ist. „Wir freuen uns, dass wir uns mit Arie van Lent so zügig einig geworden sind und bekommen in ihm einen hoch motivierten, engagierten Trainer, der gut in unser Team im Nachwuchsbereich passen wird“, so Mönchengladbachs Nachwuchsdirektor Roland Virkus.

Van Lent, der zunächst einen Vertrag bis 2014 erhält, stürmte von 1999 bis 2004 für die „Fohlen“ erzielte nicht weniger als 62 Tore in 158 Pflichtspielen. Als Trainer arbeitete der 43-Jährige bisher für den Regionalligisten 1. FC Kleve und die Drittligisten Rot Weiss Ahlen und Kickers Offenbach.

Das könnte Sie interessieren:

Kommender Spieltag in der A- und B-Junioren-Bundesliga ausgesetzt

Auch in den drei Staffeln der B-Juniorinnen-Bundesliga ruht der Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.