Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Ex-Düsseldorfer Meier in Ingolstadt im Gespräch

Ex-Düsseldorfer Meier in Ingolstadt im Gespräch

Nach Kurz-Gastspiel.

Nach der Entlassung des erst vor Saisonbeginn verpflichteten Trainers Marco Kurz beim Zweitliga-Schlusslicht FC Ingolstadt gilt Norbert Meier, zuletzt bei Fortuna Düsseldorf, als heißer Nachfolge-Kandidat. Der 55-Jährige hatte erst vor wenigen Tagen seinen Vertrag bei den NRW-Landeshauptstädtern aufgelöst. Die Beurlaubung von Kurz war nach Peter Pacult (Dynamo Dresden), Franco Foda (1. FC Kaiserslautern) und Alexander Schmidt (1860 München) der vierte Trainerwechsel in der 2. Liga. Ingolstadt liegt mit vier Punkten bereits etwas abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Verpflichtung von Lukas Klünter perfekt

26-jähriger Rechtsverteidiger kommt ablösefrei von Hertha BSC zur „Alm“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.