Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Huntelaar ab Montag im Training

Schalke: Huntelaar ab Montag im Training

Der Angreifer arbeitet acht Wochen nach seinem Bänderriss an seinem Comeback.

Acht Wochen musste Klaas-Jan Huntelaar, Stürmer des FC Schalke 04, mit einem
Bänderriss pausieren. Am Montag steigt der Niederländer wieder in das Mannschaftstraining
der „Königsblauen“ ein. In den letzten Tagen hatte der „Hunter“ noch einige Spritzen gegen
die Schmerzen bekommen. Nach seinen muskulären Problemen trainiert auch Youngster
Max Meyer wieder mit dem Team. Noch nicht ganz so weit sind Kyriakos Papadopoulos und
Chinedu Obasi . Beide absolvieren derzeit noch ein individuelles Trainingsprogramm. „Es
geht mir gut. In zwei bis drei Wochen möchte ich bei der Mannschaft sein“, sagte Obasi
gegenüber der „Bild“.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Fabian Wohlgemuth wechselt zum VfB Stuttgart

43-jähriger Sport-Geschäftsführer tritt Nachfolge von Sven Mislintat an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.