Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Mönchengladbach: ter Stegen vor dem Absprung

Mönchengladbach: ter Stegen vor dem Absprung

Mögliche Einigung mit dem spanischen Spitzenklub FC Barcelona.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach droht der Verlust von Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen. Laut Medienberichten soll sich der 21-Jährige mit dem spanischen Meister FC Barcelona auf einen Wechsel zur kommenden Saison geeinigt haben. „Ich mache mir Gedanken über die Zukunft und wir habe einen Plan, wie wir vorgehen“, sagte der gebürtige Mönchengladbach, der bei den „Fohlen“ noch einen Vertrag bis 2015 besitzt, dem Nachrichtensender „Sky Sport News HD“.

Bei den Katalanen wird ter Stegen bereits seit mehreren Monaten als Nachfolger von Victor Valdés gehandelt, der Barca am Saisonende verlässst.

Das könnte Sie interessieren:

Marco Reus verschießt Elfmeter: BVB verpasst Heimsieg

Borussia Dortmund kommt gegen Mainz 05 nicht über 1:1 hinaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.