Startseite / Fußball / 3. Liga / Dortmund II vier Wochen ohne Serwy

Dortmund II vier Wochen ohne Serwy

Der Mittelfeldspieler fällt wegen eines Faserrisses aus.

David Wagner (Foto), Trainer von Borussia Dortmund II, muss in den kommenden
vier Wochen auf Jeremy Serwy verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich einen
Muskelfaserriss zugezogen und fällt vorerst aus.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Trainer Pavel Dotchev will letzten Schritt machen

„Zebras“ fehlt ein Punkt aus zwei Partien zum sicheren Klassenverbleib.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.