Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Essen: Guirino erleidet Rückschlag

RW Essen: Guirino erleidet Rückschlag

Der Linksverteidiger knickte nach ausgeheiltem Bänderriss im Training um.

Pech für den West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen und Roberto Guirino: Der RWE-
Linksverteidiger, nach einem Bänderriss gerade erst ins Training eingestiegen,
knickte mit dem lädierten Fuß erneut um und muss wieder pausieren. Vor der Partie
gegen den Aufsteiger SV Lippstadt am Samstag (ab 14 Uhr) bangt Trainer Waldemar
Wrobel außerdem um den Einsatz von Mittelfeldspieler Kevin Pires-Rodrigues, der
an einer schmerzhaften Zehenprellung laboriert.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Vorstandsmitglied Ulrich Zerrath zieht sich zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.