Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Kölner Marcel Koller soll Hitzfeld beerben

Ex-Kölner Marcel Koller soll Hitzfeld beerben

Die Verhandlungen laufen

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Marcel Koller (1. FC Köln und VfL Bochum) soll
Ottmar Hitzfeld nach der WM-Endrunde 2014 als Trainer der Schweizer Nationalmann-
schaft beerben. Aktuell ist Koller noch als Nationaltrainer von Österreich beschäftigt.
Peter Stadelmann, der Schweizer Nationalmannschafts-Manager, bestätigte, dass
bereits Verhandlungen mit Koller geführt worden sind: „Marcel Koller hat uns seine
Vorstellungen genannt. Wir vom Schweizerischen Fussball-Verband haben ihm unsere
Möglichkeiten aufgezeigt. Wir liegen nicht allzu weit auseinander. Jetzt wird verhandelt.“
Zuletzt hatte Koller dem Bundesligisten 1. FC Nürnberg abgesagt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.