Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Bochum II: „Co“ Klaas vertritt Wosz

Bochum II: „Co“ Klaas vertritt Wosz

Cheftrainer war vor dem 1:4 bei Fortuna Köln erkrankt.

 

 

Im Regionalliga West-Spiel beim SC Fortuna Köln (1:4) wurde die U 23 des VfL Bochum kurzfristig von Jens Klaas betreut. Der Assistent sprang für seinen erkrankten „Chef“ Dariusz Wosz ein. „Wir hatten gedacht, dass die Mannschaft schon weiter ist. Doch wir verfallen nach einem guten Start mit der 1:0-Führung immer wieder in alte Muster“, kritisierte der Co-Trainer nach der dritten Niederlage hintereinander.

Das könnte Sie interessieren:

DFB: 18 Landesverbände verlängern Vertrag mit Ausrüster

Kooperation mit Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach läuft bis 2026.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.